Infos und Neuigkeiten

rund um den Landesjugendbeirat

Einladung Befreiungsfeier Mauthausen 2022

Am 15. Mai 2022 um 11:00 Uhr findet in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen die Internationale Befreiungsfeier statt. Gedenkfeier der Jugend Vor der Befreiungsfeier findet auch dieses Jahr die Jugendgedenkfeier statt. Wir laden alle Jugendorganisationen dazu ein sich an der Gedenkfeier zu beteiligen. Die TeilnehmerInnen der Jugendgedenkfeier schließen sich dann gesammelt...

Weiterlesen

WANTED: Teilnehmer*innen für das ErasmusPlus-Projekt „EYWE“

Um was gehts? In einem EU-geförderten Projekt versuchen die Partner*innen von EYWE – Exploring Youth Work Education – folgenden Fragen nachzugehen: Welche Kompetenzen sollten Jugendarbeiter*innen haben? Wie unterscheiden sich Ausbildungswege und Bildungsbiographien in skandinavischen Ländern und Österreich?  Mittels eines „Participatory action research“-Ansatzes (also unter Beteiligung von Jugendarbeiter*innen aus unterschiedlichen...

Weiterlesen

Einladung: Gemeinsam in und für Europa

Anlässlich des Europäischen Jahres der Jugend 2022 laden das Land Salzburg und akzente Salzburg zu einer Infoveranstaltung mit Projektwerktstatt ein. Wann? Am Dienstag, den 26. April 2022 von 9:00-16:30 Uhr Wo? St. Virgil Salzburg, Bildungs- u. Konferenzzentrum, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg Darum geht’s: Wir freuen uns sehr, gemeinsam „für“...

Weiterlesen

Neuer Versicherungsschutz für Ehrenamtliche

Das Land Salzburg stellt mit einem neuen Angebot einen ausreichenden Versicherungsschutz für Ehrenamtliche zur Verfügung. Es soll sichergestellt werden, dass den freiwilligen Helfer*innen bei ihrem Engagement kein Nachteil entsteht, wenn sie selber im Rahmen der Tätigkeit über keinen Versicherungsschutz verfügen.   Zusammenfassung des neuen Versicherungsschutzes Haftpflicht-, Unfallversicherung und Rechtschutz Keine...

Weiterlesen

#StandWithUkraine

Einladung zur Infoveranstaltung am 29. März 2022 18:00, online Zoom-Link für das Online-Meeting: https://us02web.zoom.us/j/9393485427, Meeting-ID: 939 348 5427 NEU: Koordination der Angebote (24. März 2022) Zur besseren Koordination sammeln wir zusammen mit dem Referat 2/06 Integrationsangebote für ukrainische Flüchtlinge. Ziel ist es einen möglichst umfangreichen Pool an Angeboten zusammenzustellen, wie...

Weiterlesen

Aktuelle Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit Stand, 16.04.22

Die Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit gemäß der 2. COVID-19-Basismaßnahmenverordung wurden aktualisiert. (Stand 16.04.22)  Hier die wichtigsten Regelungen im Überblick Zusammenkünfte sind uneingeschränkt möglich: Die Maskenpflicht entfällt Die 2G bzw. 3G-Regel entfällt Essen & Trinken ist erlaubt  Keine Kontaktpersonennachverfolgung nötig Nächtigungen sind zulässig Zusammenkünfte mit mehr als 500 Teilnehmenden: Ernennung eines/einer COVID-19-Beauftragten Erstellung eines COVID-19...

Weiterlesen

Mauthausen Komitee lädt zum Virtuellen Gedenken ein 

Wie auch in den letzten Jahren findet auch 2022 zusätzlich zu der Vielzahl an Gedenk- und Befreiungsfeiern österreichweit ein Virtuelles Gedenken auf den Online Plattformen des Mauthausen Komitee Österreich statt.Der diesjährige Schwerpunkt widmet sich dem Thema „Politischer Widerstand“. Bitte setzt ein Zeichen für Vielfalt und für ein Niemals wieder im Rahmen...

Weiterlesen

Einladung: BJoAG Entwicklungslabor Brixen

Für die Jugendarbeiter*innen gibt es parallel ein Programm, bei welchem überwiegend Austausch und die Organisation der Begleitung der von den Jugendlichen entwickelten Projekte steht. Es wird ein Bus von Salzburg über Zell am See nach Brixen und retour organisiert. Den Teilnehmer*innen entstehen keine Kosten, da diese über das Erasmus+-Projekt...

Weiterlesen

Aktuelle Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit Stand 05.02.22

Die Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit gemäß der 4. COVID-19 Maßnahmenverordnung wurden aktualisiert. (Stand 05.02.22)  Hier die wichtigsten Regelungen im Überblick Zusammenkünfte bis max. 10 Teilnehmende  Zusammenkünfte bis zu 10 Personen (inkl. Betreuungspersonen) sind uneingeschränkt zulässig Die Maskenpflicht entfällt Die 2G-Regel entfällt An einem Ort dürfen mehrere Zusammenkünfte stattfinden, sofern man räumliche Trennungen – also keine Durchmischung...

Weiterlesen

Aktualisierte Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit, Stand: 24.01.22

Seit 12. Dezember 2021 ist die neue Verordnung der 6. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung in Kraft. Der Leitfaden des BKA mit den Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit wurde aktualisiert. Hier die wichtigsten Regelungen im Überblick Zusammenkünfte bis max. 25 Teilnehmende Es gilt eine FFP2–Maskenpflicht (indoor) für alle Personen ab dem 14. Lebensjahr bzw. ein...

Weiterlesen

5.COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung und aktualisierte Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit, Stand: 22.11.21

Bundesweiter Lockdown seit 22.11.21 Wir befinden uns seit Montag, 22. November 2021 in einem Lockdown.Die Kinder- und Jugendarbeit läuft jedoch online weiter!Der Leitfaden des BKA mit den Empfehlungen für die außerschulische Jugendarbeit wurde aktualisiert. Wir appellieren an alle Anbieter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit sich an die Maßnahmen zur Eindämmung dieser...

Weiterlesen

Offene Jugendarbeit im Lockdown

Am Samstag, den 20.11.21 ist der internationale Tag der Kinderrechte! Das bundesweite Netzwerk für Offene Jugendarbeit (bOJA) fordert in seiner Presseaussendung aufgrund des bevorstehenden harten Lockdowns in Österreich: „Offene Jugendarbeit muss auch während der bevorstehenden Lockdowns für Jugendliche geöffnet bleiben!“ Der Landesjugendbeirat Salzburg unterstützt diese Forderung des bOJA und...

Weiterlesen

WANTED – Der Rollbrett e.V. sucht ein neues Zuhause!

Salzburgs ältester Skateboardverein ist auf der Suche nach einer neuen Herberge. Es ist geplant einen Raum zu schaffen, in welchem wetterunabhängig Workshops (Nachwuchsförderung), Besprechungen und die Vereinsentwicklung durchgeführt werden können.  Konkret wird gesucht: Miet- oder Pachtobjekten (bevorzugt) leerstehenden Lagerhallen (100 bis 1000 qm, gerne auch größer) Aussenflächen mit Möglichkeit...

Weiterlesen

Workshops rund um „Gesundheitskompetenz goes Klimaschutz“

bOJA widmet sich innerhalb eines vom Gesundheit Österreich GmbH geförderten Projekts gemeinsam mit queraum. kultur- und sozialforschung und dem Verein Hallo Klima! der Verschränkung von Gesundheitskompetenz und Nachhaltigkeit auf organisationaler Ebene. Deshalb findet diesen Sommer/Herbst eine kostenlose Online-Workshopreihe zum Thema statt. Alle Termine und weiteren Infos findet ihr hier

Weiterlesen

Informationen zur Corona Impfung

Hier findet ihr eine Linksammlung zu Informationen rund um Jugendliche & die Corona Impfung Informationen für Jugendliche Auf der Seite der akzente Jugendinfo finden Jugendliche FAQs und gesicherte Informationen zu „Corona & Impfen„. Das Jugendportal bereitet Fakten speziell für Jugendliche rund um das Thema auf. Zu finden sind Fakten...

Weiterlesen

Lockerungen in der außerschulischen Jugendarbeit ab 1.7.21

Ab heute, 1. Juli ist die 2.COVID-19-Öffnungsverordnung in Kraft.https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_278/BGBLA_2021_II_278.html Im Paragraph 13 wird die Außerschulische Kinder- und Jugendarbeit sowie betreute Sommerlager mit den allgemeinen Zusammenkünften gleichgesetzt,  daher ist der Paragraph 12 „allgemeine Zusammenkünfte“ wesentlich. Für die neue Verordnung gibt es auch wieder einen  Leitfaden mit Empfehlungen des Bundeskanzleramtes:https://www.bundeskanzleramt.gv.at/service/coronavirus/coronavirus-infos-familien-und-jugend/jugendarbeit.html Die für den Bereich...

Weiterlesen

EYCA Youth Activist #StandForSomething

Im Rahmen der EU-Zukunftskonferenz läuft seit Mai die große europaweite EYCA-Jugend-Kampagne #StandForSomething.  21 Jugendaktivist:innen treten in 16 europäischen Ländern mit jungen Menschen in der gesamten EU in Kontakt, um ihre Ansichten zur Europäischen Union zu hören und dann ihre Botschaften europäischen Entscheidungsträger:innen zu überbringen. Für Österreich sind das Andreas Moser aus...

Weiterlesen

Aktualisierung des Leitfaden für außerschulische Jugendarbeit 10.6.21

der „Leitfaden für außerschulische Jugenderziehung und Jugendarbeit“ wurde aktualisiert und ist ab 10.6. gültig! Diese Verordnung ist die Basis für den Leitfaden. Eine lockerere Handhabung als in der Empfehlung ist nicht erlaubt, eine restriktivere schon. Zusammengefasst sind folgende Punkte zentral: Erlaubt sind Zusammenkünfte / Gruppen von max. 50 Teilnehmenden inkl. Betreuer*innen es sind mehrere...

Weiterlesen

Offene Stelle: akzente! Initiative für Junge Menschen sucht eine Mitarbeiter:in in der Fachstelle regionale & kommunale Jugendarbeit (Flachgau) und Erasmus+ Jugend & ESK

akzente! Initiative für Junge Menschen sucht eine Mitarbeiter:in in der Fachstelle regionale & kommunale Jugendarbeit (Flachgau) und Erasmus+ Jugend & ESK 39,5h/Woche (Karenzvertretung) Arbeitsbeginn: 01.07.2021 mit Dienstort Salzburg Stadt Einstufung nach BABE, Verwendungsbereich 5; 2.615,28 brutto/Monat/VZ Bewerbungen bis 27.05.2021 mit Foto per Mail oder postalisch bitte an: akzente Salzburg –...

Weiterlesen

Offene Stelle: Verein Spektrum: Mitarbeiter*in Spielbusprojekte und/oder Jugendtreffs Eggelsberg und Lengau

Für die Spielbusarbeit in verschiedenen Salzburger Stadtteilen sucht der Verein Spektrum ab Mai einen neuen Mitarbeiterin für 8 Wochenstunden (geringfügige Beschäfigung). Auch für die Teams in den Jugendtreffs Lengau und Eggelsberg (Oberösterreich) wird Verstärkung gesucht. (In) Ausbildung und Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen sind ideal, dazu...

Weiterlesen

Aktualisierter Leitfaden für die außerschulische Jugenderziehung und Jugendarbeit (gültig ab 19.5.21)

der „Leitfaden für außerschulische Jugenderziehung und Jugendarbeit“ wurde aktualisiert und ist ab 19.5. gültig! Diese Verordnung ist die Basis für den Leitfaden. Eine lockerere Handhabung als in der Empfehlung ist nicht erlaubt, eine restriktivere schon. Zusammengefasst sind folgende Punkte zentral: Erlaubt sind Zusammenkünfte / Gruppen von max. 20 Teilnehmenden plus max. 4 Betreuer*innen es...

Weiterlesen

Vortrag: 17.5. Missbrauchsprävention im pädagogischen Alltag & Was geschieht nach einer Gefährdungsmitteilung?

Im Rahmen der After Work Basics veranstaltet von der Fachstelle Selbstbewusst findet am 17.5. der Vortrag „Missbrauchsprävention im pädagogischen Alltag & Was geschieht nach einer Gefährdungsmitteilung?“ statt.    Inhalte sind: Missbrauchsprävention im Alltag „Kinderschutz in der Stadt Salzburg“ (Wolfram Günther, Leiter der KJH Sbg. Stadt) Informationen zur Anmeldung und...

Weiterlesen

Diplomlehrgang „Außerschulische Jugendarbeit“ startet im Herbst!

Spannende Projekte planen und umsetzen, Jugendliche zum „Mittun“ animieren und die richtigen Anlaufstellen kennen, wenn finanzielle oder fachliche Unterstützung benötigt wird.  Aufgrund der Corona Situation wird der Grundkurs (Voraussetzung: genügend Anmeldungen) erst im Herbst starten. Die Anmeldung ist noch jederzeit möglich! Weitere Infos und den Folder sind hier zu...

Weiterlesen

3.5. Info – Veranstaltung „Kinderschutzkonzept“

Der Landesjugendbeirat lädt herzlich zu einer  Infoveranstaltung zum Thema „Erstellung eines Kinderschutzkonzeptes für pädagogische Einrichtungen“ein. Wann & Wo: Montag, dem 03.Mai 2021, 17:00 – 17:45 Uhr; online via ZOOM  Referntin: Maga Gabriele Rothuber (Geschäftsführung Fachstelle Selbstbewusst) Die Fachstelle „Selbstbewusst“ begleitet pädagogische Einrichtungen professionell bei der Erstellung eines sexualpädagogischen und missbrauchspräventiven Schutzkonzeptes.  Mehr Informationen sind hier zu...

Weiterlesen

Jugenddialog: Mach mit bei der 8. Beteiligungsrunde!

Der derzeitige Schwerpunkt des Jugenddialogs ist „Europe for YOUth – YOUth for Europe: Raum für Demokratie und Beteiligung“ und widmet sich dem Youth Goal #9 „Räume und Beteiligung für alle“. Die europaweite Befragung richtet sich an junge Menschen zwischen 14-30 Jahren und dauert max. 10 Minuten. Die Ergebnisse werden an das österreichische Jugendministerium, alle LandesrätInnen und die...

Weiterlesen

Leitfaden für die außerschulische Jugendarbeit Gesamte Rechtsvorschrift für 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung, Fassung vom 06.04.2021

Hier geht es zur aktuellen Fassung (6.4.21) der Rechtsvorschriften für die 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011470 Auch der Leitfaden des BKA für die außerschulische Jugendarbeit wurde aktualisiert und online gestellt: https://www.bundeskanzleramt.gv.at/service/coronavirus/coronavirus-infos-familien-und-jugend/jugendarbeit.html

Weiterlesen

Außerschulische Jugendarbeit bis 10 Personen wieder möglich

Die 4. Novelle zur 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung erlaubt Angebote der außerschulische Jugendarbeit unter gewissen Voraussetzungen: Teilnahme nur bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr max. Gruppengröße: 10 Personen plus 2 volljährige Betreuungspersonen darf in geschlossenen Räumen und im Freien stattfinden Testverpflichtung für Jugendliche besteht nur in geschlossenen Räumen (Test nur bei...

Weiterlesen

Kinder und Jugendliche leiden stark in der Krise

Wo bleiben die Kinder und Jugendlichen in der öffentlichen Diskussion? Der Austausch mit Gleichaltrigen, der Besuch der Schule, und die Nutzung von sicheren Räumen, in denen Sozialverhalten, generelle Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität gelebt werden kann, trägt maßgeblich zur psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen bei. Es braucht dringend Lösungen, damit...

Weiterlesen

Einladung Workshop „Jugendliche und Covid-Strafen – Was tun?“

Frau Maga Barbara Erblehner-Swann bietet einen kostenlosen Workshop an, der sich an all jene richtet, die Interesse und Fragen im Bereich Jugendarbeit und Kinderrechte, Jugendschutz und anderen relevanten Rechtsthemen im Berufsalltag haben. Der Termin am Montag dem 16.11.2020 bietet aus gegebenen Anlass Möglichkeit sich über die Folgen und Bedingungen von...

Weiterlesen

Einladung zum Workshop „Alles was Jugendrecht ist!“

Die kija und der Landesjugendbeirat laden zum Workshop „Alles was JugendRecht ist! Jugendarbeit und Recht- Infos, Diskussion und Beratung“ ein. Frau Maga Barbara Erblehner-Swann bietet einen kostenlosen Workshop an, der sich an all jene richtet, die Interesse und Fragen im Bereich Jugendarbeit und Kinderrechte, Jugendschutz und anderen relevanten Rechtsthemen im...

Weiterlesen

©2022 Landesjugendbeirat Salzburg

Gstättengasse 10, 5020 Salzburg

Landesjugendbeirat@salzburg.gv.at

Unterstützt durch das Land Salzburg

Log in with your credentials

Forgot your details?